Skip links

WIE SIE IN IHREM MEETING AM FLIPCHART ÜBERZEUGEN?

Die vielen Vorteile von Erklärbildern, Erklärfilmen sowie Graphic Recordings haben wir bereits festgehalten. Nun stellt sich deshalb die Frage:

WIE KÖNNEN SIE SELBST BEIM NÄCHSTEN MEETING VISUELL ÜBERZEUGEN? SOPHIA ERKLÄRT IHNEN WIE DAS GEHT!

In der heutigen Arbeitswelt ist es hilfreich, visuelle Methoden zur Veranschaulichung von verschiedenen Inhalten zu nutzen. Die positive Wirkung von Visualisierungen basiert darauf, dass das menschliche Gehirn Bilder viel besser verarbeiten und behalten kann als Wörter und Texte. Insbesondere, wenn Sie Wissen vermitteln, Themen präsentieren, ein Meeting moderieren oder Ideen im Team entwickeln wollen, werden Symbole und eine leserliche Moderationsschrift leichter erinnert.

In Meetings geht es häufig darum, Inhalte schnell und einfach zu kommunizieren. Für eine solche Wissensvermittlung eignen sich Werkzeuge wie Flipcharts oder Whiteboards sowie die dazugehörigen Marker. Allerdings gilt: Für eine treffende Visualisierung bedarf es unterschiedliche Methoden und die richtige Technik.

Ich bin Sophia und habe mich vor kurzem selbst an das Flipchart gewagt. Gemeinsam mit meinem Team habe ich in einem halbtägigen Visualisierungstraining verschiedene Tipps und Tricks für eine optimale Umsetzung erhalten. Keine Sorge, man benötigt dafür kein künstlerisches Talent – jeder kann Visualisierungstechniken lernen.

Unter Anleitung eines Illustrators haben wir Themen aus dem Geschäftsalltag mit Symbolen, Figuren, Schriften sowie Farben ansprechend aufbereitet. Jeder Teilnehmer hatte sein eigenes Flipchart und hat mit einer einfachen Moderationsschrift begonnen. Anschließend ging es um die optimale Strukturierung: Wir haben geübt, Überschriften und Texte mit Linien oder Rahmen zu gliedern und hervorzuheben. Im Alltag sprechen wir häufig über verschiedene Rollen, Gruppen oder Teams, die visuell leicht mit einfachen Figuren dargestellt werden können – die unterschiedlichsten Symbole kann nun jeder aus unserem Team zeichnen.

Die Verbindung von Bild und Text hilft dabei, dass sich Inhalte besser merken lassen. Ich fand es sehr faszinierend, wie leicht die Aufmerksamkeit mit einer einfachen Moderationsschrift, Linien, Pfeilen und vor allem Farben geweckt werden kann. Durch die Technik können zudem Inhalte einfach aufbereitet werden – und besonders wichtige Elemente die nötige Relevanz erhalten.

Wir haben alle gemerkt, je mehr man übt – desto einfacher wird es.

Im Nachgang erhielt jeder Teilnehmer darüber hinaus noch ein Handout mit den wichtigsten Tipps und Tricks. Nun habe ich meine Figuren und Symbole im Kopf, um treffend Inhalte darzustellen. Im nächsten Meeting kann ich nun effektiver und professioneller präsentieren oder selbst komplizierte Sachverhalte, Konzepte und Ideen leicht durch die Bildsprache verständlich aufbereiten.

Langweilige Meetings sind von nun an Geschichte – Visualisierungen am Flipchart erzeugen direkt Interesse und Aufmerksamkeit. Besonders wichtige Aussagen gehen ab sofort nicht verloren, denn ich kann diese nun am Flipchart fixieren und meine Inhalte dadurch nachhaltiger vermitteln.

 


 

IM ÜBERBLICK | EINSATZMÖGLICHKEITEN
Meetings
Workshops
Präsentationen
Persönliche Notizen
Brainstormings
Vorträge

 

IM ÜBERBLICK | VORTEILE
Inhalte schnell und einfach festhalten
Themen ansprechend aufbereiten
Besseres Verständnis von Sachverhalten
Interesse und Aufmerksamkeit erzeugen
Professionelles und lebendiges Auftreten
Nachhaltig begeistern

 

Sie wollen am Flipchart begeistern? Kurzum – Wir machen es möglich!

Kommen Sie direkt auf uns zu.

 

ErklärbildErklärfilmGraphic RecordingWebinarVisualisierungstrainingAlles

Join the Discussion

Return to top of page